Kuehlhandtuch Strand Test

Der große Leitfaden über kühlende Strandtücher

Hochwertige Strandtücher zu kaufen ist nicht so einfach, wie es sich anhört. Wenn Sie nicht das richtige Handtuch kaufen, werden Sie eine weniger als zufriedenstellende Zeit am Strand haben. Bestimmte Aspekte wie Material, Größe und Dicke können ein Strandtuch entweder gut oder schlecht machen. Wir verraten Ihnen im Strandhandtücher Ratgeber alles Wichtige vor dem Kauf eines guten Strandtuches. Wir stellen Ihnen aber auch kühlende Strandtücher vor, welche immer beliebter werden.

Strandhandtuch Ratgeber

Strandhandtücher gibt es in vielen verschiedenen Formen, Materialien und Ausführungen. Beim Kauf eines hochwertigen Strandtuches sollten Sie diese berücksichtigen. Stellen Sie sicher, dass Sie nach diesen Dingen Ausschau halten, wenn Sie sich diesen Sommer ein hochwertiges Strandtuch zulegen möchten.

Kühlende Strandhandücher

Wenn Sie vor allem Komfort suchen, werden Mikrofaserhandtücher oft als „sandfrei“ angepriesen und sind tendenziell dünner und weniger voluminös als herkömmliche Frotteehandtücher. Sie bestehen aus Synthetik – typischerweise einer Mischung auf Polyesterbasis – und sind für ihre schnell trocknenden Eigenschaften bekannt. Allerdings fühlen sie sich möglicherweise nicht so beruhigend an und können einen anhaftenden statischen Effekt erzeugen.

Kinder Kuehlhandtuch Test

“Mikrofaserhandtücher werden hauptsächlich für die Küche, den Außenbereich und die Industrie verwendet und nicht für längeren Hautkontakt empfohlen“, sagt Kristy Staver, Senior Sourcing Manager für Heim und Zubehör bei Lands’ End. Persönlich verwenden wir bereits seit Jahren kühlende Strandhandtücher und können dies nicht bestätigen. Persönlich sind wir von dieses sehr überzeugt.

Es gibt einen großen Unterschied zwischen Materialien, die Feuchtigkeit aufnehmen können, und solchen, die sie nach außen transportieren. Bei feuchtigkeitsableitendem Stoff bleibt ein anhaltendes Feuchtigkeitsgefühl. Ähnlich wie Activewear, die Feuchtigkeit ableitet, nehmen Polyesterhandtücher kein Wasser auf. Ausführliche Informationen hierüber finden Sie in unserem Kühlhandtuch Ratgeber.

Die menschliche Haut neigt dazu, Feuchtigkeit festzuhalten, im Gegensatz zu Materialoberflächen wie Böden oder Glas, die sie abstoßen. Wenn also die Saugkraft des Handtuchmaterials nicht stark genug ist (was bei Polyestern und anderen synthetischen Stoffen der Fall sein kann), wird es schwierig, überschüssiges Wasser von der Haut zu entfernen. Anbei finden Sie einige Kühltuch Empfehlungen.

Stellen Sie sicher, dass es Wasser aufnimmt

Die Leute benutzen Strandtücher, um sich abzutrocknen und in der Sonne zu liegen. Wenn Ihr Strandtuch also nicht schnell trocknet, sitzen Sie auf einem feuchten, sandigen, unbequemen Durcheinander. Wenn es Zeit ist, nach Hause zu gehen, wird es schwierig sein, den ganzen Sand aus dem Handtuch zu schütteln.

Deshalb brauchen Sie ein wasserabsorbierendes Handtuch. Diese Arten von Handtüchern saugen Feuchtigkeit auf, was bedeutet, dass sie unglaublich schnell trocknen. Anstatt das erste billige Strandtuch zu kaufen, das Sie finden, suchen Sie nach Handtüchern aus wasserabsorbierenden Materialien wie Frottee oder Baumwolle. Bei diesem erhalten Sie aber keinen guten Kühleffekt, falls Sie diesen wünschen.

Kuehlendes Handtuch Sonnenliege

Wählen Sie ein bequemes Strandtuch

Sie werden stundenlang in dieses Handtuch eingewickelt sein oder darauf liegen, also muss es sich angenehm anfühlen. Billige Strandtücher sehen zwar schön aus, aber ihr rauer Stoff kann jucken und schmerzen. Suchen Sie nach etwas hochwertigerem. Auch hier gehören Strandtücher aus Baumwolle zu den bequemsten auf dem Markt. 

Stellen Sie sicher, dass es nicht zu dick ist Dick macht ein Handtuch nicht bequemer. Tatsächlich könnte ein dickes Handtuch Ihren Tag am Strand zu einer lästigen Pflicht machen.

Beispielsweise ist ein dickes Handtuch ein sperriges Handtuch. Selbst zusammengeklappt nimmt es viel Platz in Ihrer Tasche ein. Dies kann bedeuten, dass Sie mehr Taschen tragen müssen, um alles andere zu verstauen, was Sie brauchen (Lebensmittel, Sonnencreme, Bücher, Badeanzug, Wechselkleidung usw.).

Dicke Handtücher sind schwer wenn sie nass werden und es ist schwierig, den Sand aus schweren Handtüchern zu schütteln.

Die richtige Größe eines Strandhandtuchs

Handtücher können viel zu groß oder viel zu klein sein. Idealerweise möchten Sie ein Handtuch, das mindestens so lang ist, wie Sie groß sind.

In Handtuchsprache wird dies etwa 150x70cm betragen. Dies ist eine gute Handtuchgröße für die meisten Strandgänger. Wenn es immer noch zu klein ist, sollten Sie stattdessen nach einer Stranddecke schauen.

Kinder Kuehlhandtuch Empfehlung

Günstige hochwertige Strandtücher

Ein billiges Strandtuch mag auf den ersten Blick ideal erscheinen, aber es ist immer besser, etwas mehr Geld auszugeben und ein Handtuch zu kaufen, das lange hält. Dünne Strandtücher, normalerweise alles unter 10 Euro, halten nicht länger als ein paar Strandausflüge, ohne sich abzunutzen. Wenn Sie ein billiges Handtuch kaufen, müssen Sie drei oder vier kaufen, um durch den Sommer zu kommen.

Wenn Sie also am Anfang ein etwas teureres Handtuch kaufen, sparen Sie auf lange Sicht bares Geld. Sie müssen kein Vermögen ausgeben. Anbei finden Sie einige empfehlenswerte günstige und hochwertige Strandhandtücher.

Die richtige Farbe des Strandtuchs

Es gibt keinen Sinn oder Grund, eine Handtuchfarbe zu wählen, oder? Tatsächlich kann die Farbe Ihres Handtuchs wichtig sein. Dunklere Handtücher absorbieren mehr Wärme. Wenn Sie also nicht das Gefühl haben möchten, dass Sie kochen, sollten Sie Farben wie Grau oder Schwarz vermeiden. Ihr Handtuch wird viel Zeit im Freien verbringen, helle Farben wie Gelb können leicht fleckig werden.

Helle Farben und knallige Muster können Ihnen auch dabei helfen, Ihr Handtuch schneller zu erkennen, falls der Strand mal wieder überfüllt sein sollte.

Wählen Sie hochwertige Strandtücher

Hochwertige Strandtücher zu finden, ist viel mehr als nur in den Laden zu gehen und das erste Handtuch zu kaufen, das Sie sehen. Wenn Sie Dinge wie Größe, Material, Preis usw. nicht berücksichtigen, erhalten Sie am Ende ein Handtuch, das nicht bequem ist und nicht lange hält.

Wir hoffen, dass wir Ihnen in unserem Strandhandtücher Ratgeber bei der Kaufentscheidung etwas helfen konnten. Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar, für welches Sie sich entschieden haben und welche Erfahrungen Sie gemacht haben.

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.